Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Neues Feuerwehr-Fahrzeug für Evenhausen

Scheckübergabe
+
1. Kommandant der FFW Evenhausen, Sepp Huber und Vorstand Franz Oberloher freuen sich sehr über die Spende von Sparkassen-Geschäftsstellenleiter Markus Keller (Mitte)

Evenhausen/Wasserburg - Die Sparkasse Wasserburg spendete 1.000 Euro und unterstützt damit die Anschaffung eines Mannschaftstransporters der FFW Evenhausen.

Seit Anfang November 2013 setzt die FFW Evenhausen als zusätzliches Fahrzeug einen Mannschaftstransporter ein.

Der sechs Jahre alte 9-Sitzer wurde vom Feuerwehrverein Evenhausen günstig erworben und von vielen freiwilligen Helfern auf Vordermann gebracht.

Das Fahrzeug wird zum Transport von Einsatzkräften, für die Jugend, für Ausbildungsfahrten, zum Absichern von Einsatzstellen und für Versorgungsfahrten bei Einsätzen verwendet.

Die Sparkasse Wasserburg ließ sich nicht lange bitten und Markus Keller, Geschäftsstellenleiter in Amerang, überreichte der FFW Evenhausen einen Scheck über 1.000 Euro.

Die Einweihung und die offizielle Übergabe des Fahzeugs findet beim Gartenfest am 22. Juni 2014 statt.

PM Sparkasse Wasserburg / Regina Mittermair

Kommentare