Beschmierte Wände, Tische und Stühle

Vandalen verwüsten Vereinsheim des SV Amerang

+

Amerang - Beschmierte Wände, Tische und Stühle: So hinterließen ein oder mehrere Unbekannte das Vereinsheim des SV Amerang. Die Polizei bittet nun um Hinweise:

Vom Sonntag, den 29. April bis Montag, den 30. April, wurde am Vereinsheim des SV Amerang randaliert. Die Hauswand, sowie der daneben stehende Holzschuppen, Stühle, Tische, Bänke und vieles mehr wurde mit Graffiti beschmiert. 

Zudem wurden Sonnenschirme und die dazugehörenden Sonnenschirmständer beschädigt aufgefunden. 

Um Hinweise wird gebeten:

Sollten Sie Hinweise haben die zum Täter führen könnten, werden Sie gebeten sich mit der Polizei in Wasserburg unter 08071/91770 in Verbindung zu setzen. 

Pressemeldung Pressestelle Polizei Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Zurück zur Übersicht: Amerang

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser