Chiemgaufest im Maisfeld

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Altenmarkt - Musik, Mädels und Mountainbikes gibt es am kommenden Sonntag im Mais-Labyrinth in Baumburg bei Altenmarkt an der Alz.

Um 10 Uhr beginnt der Chiemgau-Tag mit einem kulinarischen Streifzug durch die bayerischen Frühstücksgewohnheiten. Zum Frühschoppen spielt die Trostberger Stadtkapelle auf und sorgt für einen zünftigen Auftakt. Um 14 Uhr wird es spannend. Bei der Rad-Rallye wetteifern Sportbegeisterte auf dem zwei Kilometer langen Mountainbike- Parcour, um die schnellste Fahrt. Das Radrennen, das auf den exklusiven durchgeführt wird, verläuft um das Mais-Labyrinth.

Die Gewinner der Rad-Rallye nehmen an der Verlosung des Chiemgau-Rads teil, das um 17 Uhr ausgelost wird. Glücksfee ist die neue Miss Chiemgau 2011, Monika Kaiser. Für Kinder haben sich die Chiemgauer Mais- Experten etwas Besonderes einfallen lassen. Um 16.30 Uhr startet eine „Schnitzeljagd“ durch das Mais-Labyrinth.

Die findigsten Jäger können attraktive Preise gewinnen. Um 19 Uhr zeigen die zehn schönsten Mädels aus dem Chiemgau, darunter auch die neue Miss Chiemgau, die neueste Mode von Susanne Hausschmid, der amtierenden Miss Chiemgau 2010. Um 20.30 Uhr beginnt dann das Abendprogramm unter dem Motto „The Thunder of MaisArt“.

Wolfgang Lohmeier trifft auf Michael Hornstein & Band. Zu den „Donnerschlägen“ des Percussionist Lohmeier improvisiert der herausragende Jazzinterpret Michael Hornstein Mais-Songs. Der Chiemgauer Künstler Walter Angerer Mountainbikes der Priener Firma „additive d.J. kreiert zur Musik ein einzigartiges Kunstwerk und das live auf der Bühne.

Für das Abendprogramm können Karten für 17 Euro im Vorverkauf bzw. für 20 Euro an der Abendkasse bezogen werden. Für das Tagesprogramm ist der Eintrittspreis von 1,50 Euro pro Erwachsenen zu entrichten. Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre sind frei.

Chiemgau Tourismus e.V.

Zurück zur Übersicht: Trostberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser