Im Gemeindegebiet von Engelsberg

VW Golf gerät auf nasser Fahrbahn ins Schleudern und kracht in entgegenkommenden Lkw

Unfall bei Engelsberg am 2. Februar
+
Der Fahrer aus dem Landkreis Mühldorf wurde bei dem Unfall verletzt.

Engelsberg - Am Dienstag (2. Februar) kam es zwischen Eiting und Oberneukirchen zu einem Unfall auf Höhe Waldhub.

Update, 3. Februar, 14.54 Uhr - Pressemeldung der Polizei

Am Dienstag, den. 2. Februar, gegen 17.15 Uhr, fuhr ein 20-Jähriger aus dem südlichen Landkreis Mühldorf mit seinem VW von Engelsberg in Richtung Oberneukirchen. Auf Höhe des Weilers Waldhub kam er auf der nassen Fahrbahn, vermutlich aufgrund unangepasster Geschwindigkeit, ins Schleudern und geriet auf die linke Fahrbahnseite wo er frontal mit der linken Seite eines entgegenkommenden Lkws kollidierte. Sowohl der 40-jährige Lkw-Fahrer als auch er 20-Jährige blieben nach ersten Erkenntnissen unverletzt. Sie wurden dennoch vorsorglich durch den Rettungsdienst zur Untersuchung in die Kreisklinik Trostberg gebracht.

Der VW erlitt bei dem Unfall einen wirtschaftlichen Totalschaden, etwa 3000 Euro, der Lkw einen Schaden in Höhe von circa 5000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Pressemeldung Polizei Trostberg

Erstmeldung

Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person kam es am frühen Dienstagabend, den 2. Februar, gegen 17.20 Uhr auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Eiting und Oberneukirchen im Gemeindegebiet von Engelsberg auf Höhe Waldhub.

Fotos vom Unfall bei Engelsberg am 2. Februar

Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi
Unfall bei Waldhub am 2. Februar
Am 2. Februar ereignete sich bei Waldhub im Gemeindegebiet Engelsberg ein Unfall. © FDL/BeMi

Ersten Informationen von vor Ort zufolge war der Lenker eines VW Golf unterwegs von Eiting kommend in Richtung Oberneukirchen. Auf Höhe Waldhub kam ihm ein Lkw auf der schmalen Verbindungsstraße entgegen. Aus bislang nicht geklärter Ursache streiften sich beide Fahrzeuge. Hierbei kam der Lkw nach rechts ins Bankett ab, das Auto kam mit massiven Beschädigungen auf der Straße zum Stehen.

Der Autofahrer aus dem Landkreis Mühldorf wurde hierbei mittelschwer verletzt. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Der Fahrer des Autos wurde durch den Rettungsdienst, welcher mit einem Rettungswagen vor Ort war, an der Unfallstelle erstversorgt und anschließend in ein Krankenhaus verbracht. Die Freiwillige Feuerwehr aus Engelsberg war mit 18 Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen an der Unfallstelle. Sie übernahmen die Verkehrslenkung, die Ausleuchtung der Unfallstelle sowie die Reinigung der Fahrbahn. Während der Unfallaufnahme durch die Polizei Trostberg blieb die Verbindungsstraße komplett gesperrt. 

FDL/BeMi/aic

Kommentare