Steine geworfen - Windschutzscheibe kaputt!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Frabertsham - Von der Brücke bei Gallertsham sollen zwei Buben Steine auf die darunter liegende Straße geworfen haben. Nun sucht die Polizei nach den beiden Steinewerfern.

Am Montag, den 28. Juli, gegen 20.40 Uhr erreichte die Polizei in Trostberg die Mitteilung eines Lkw-Fahrers über „Steinewerfer“ im Bereich Frabertsham. Der Lkw-Fahrer gab an, dass er zwei Jungen auf der Brücke bei Frabertsham / Gallertsham sah. Einer der beiden habe etwas auf seinen Lkw geworfen, als er gerade von Wasserburg kommend in Richtung Frabertsham unterwegs war.

An der Windschutzscheibe entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Der Fahrer beschrieb den Jungen als ca. 13-16 Jahre alt, mit dunkleren Haaren und einer „Pilzfrisur“. Er trug ein weißes T-Shirt mit rotem, kreisförmigen Aufdruck. Hinweise auf die Jungen erbittet die Polizei Trostberg unter der Tel. Nummer: 08621/9842-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Trostberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser