Feuerwehr muss reparieren

Rangelei: Zwei Buben machen Schaufenster kaputt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Garching/Hart - Am Freitagabend haben zwei Jungen einen Feuerwehreinsatz verursacht. Die beiden hatten eine Schaufensterscheibe zerstört.

Die Feuerwehr Garching musste am Freitagabend kurz nach 19 Uhr zum Verschallen einer großen Schaufensterscheibe in die Frank-Caro-Straße im Garchinger Ortsteil Hart anrücken.

Nach einer Rangelei zwischen zwei Jungs im Alter von etwa 12 Jahren, war einer davon laut Informationen von vor Ort gegen das Schaufenster geflogen, woraufhin die große Scheibe von etwa vier mal vier Metern zu Bruch ging.

Zum Glück wurden die beiden leichtsinnigen Buben nicht verletzt. Die Feuerwehr sicherte und verschloss das Schaufenster.

TimeBreak21/anh

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Garching an der Alz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser