Polizei Altötting muss wieder ausrücken

Streit und Sachbeschädigung führen in die Zelle

+

Garching - Nach dem Einsatz in Altötting musste die Polizei wenige Stunden später zu einem Streit nach Garching fahren.

Zu einem erneuten Polizeieinsatz kam es am Samstagabend kurz vor 20 Uhr in der Mühlenstraße in Garching. Die Polizei Altötting wurde zu einem Streit in eine Wohnung in der Mühlenstraße gerufen. Im Verlauf des Streits zwischen zwei polizeibekannten Männern kam es auch zu einer Sachbeschädigung. Einer der beiden wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen und darf die Nacht in einer Zelle verbringen.

Polizei Altötting muss wieder zu Streit ausrücken

TimeBreak21

Bilder vom Einsatz in Altötting

Polizeieinsatz in Altötting in der Rupertusstraße

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Garching an der Alz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser