Polizei ermittelt zu Unfall auf der B299

Motorradfahrer (26) erlitt schwere Verletzungen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Bei einem Unfall auf der B299 in Garching wurde ein Motorradfahrer verletzt.

Garching an der Alz - Am Montagabend, gegen 17.50 Uhr, kam es auf der B299 in Garching auf Höhe der Abzweigung Binderfeld, bei der dortigen Tankstelle, zu einem schweren Verkehrsunfall.

Update, Dienstag, 10.05 Uhr - Pressemitteilung der Polizei

Am Montag, gegen 17.45 Uhr, bog ein 47-jähriger Autofahrer aus Garching von der Bundesstraße B299, aus Richtung Trostberg kommend, nach links in das Gewerbegebiet Am Binderfeld ab. Dabei übersah beziehungsweise missachtete er die Vorfahrt eines im selben Moment auf der B299 aus Richtung Garching entgegenkommenden 26-jährigen Motorradfahrers aus Trostberg.

Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge erlitt der 26- Jährige schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Traunstein geflogen. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von zirka 4.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Garching war zur Absicherung und Verkehrslenkung an der Unfallstelle im Einsatz.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Altötting

Erstmeldung

Laut unserem Mitarbeiter vor Ort war ein Motorradfahrer auf der B299 Ortsauswärts in Richtung Wiesmühl unterwegs. Auf Höhe der dortigen Tankstelle habe ein entgegen kommender Autofahrer nach links abbiegen wollen, wobei dieser den Motorradfahrer frontal erfasste. Bei dem Verkehrsunfall zog sich der Motorradfahrer Verletzungen unbestimmten Grades zu, er wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 14 in ein Krankenhaus geflogen.

Bilder vom Unfall auf der B299 in Garching

Vor Ort waren der Rettungsdienst, Polizei sowie die Feuerwehr Garching mit 14 Einsatzkräften zum Absichern und Reinigen der Unfallstelle. Die B299 war an dieser Stelle für etwa 30 Minuten halbseitig gesperrt.

Bilder/Text: TimeBreak21

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Garching an der Alz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser