Glätte-Unfall: Fahrer eingeklemmt

Palling - Glätte war vermutlich die Ursache für einen schweren Unfall am Freitagmorgen zwischen Palling und Trostberg. Der Fahrer wurde in seinem Auto eingeklemmt. **NEU: Video**

Ersten Informationen vor Ort zufolge passierte der Unfall am Freitag, 18. November, kurz nach 7.50 Uhr auf der Verbindungsstraße (TS 26)zwischen Trostberg und Palling. Kurz vor Palling ist ein jüngerer Autofahrer - vermutlich wegen plötzlich auftretender Glätte - ins Schleudern geraten und nach links von der Fahrbahn abgekommen. Beim Aufprall an einem Gebüsch wurde der Fahrer in seinem Auto eingeklemmt.

Auto rast in eine Böschung

Die herbeigerufene Feuerwehr befreite den Mann aus seinem Wagen. Er kam mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus. Neben den Floriansjüngern waren auch Rotes Kreuz und Polizei im Einsatz. Während der Rettungsarbeiten war die Straße für ca. eine Stunde total gesperrt, ist aber mittlerweile wieder befahrbar.

lam/mw

Rubriklistenbild: © Lamminger

Zurück zur Übersicht: Trostberg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser