Totalsperre auf der Kreisstraße  TS31

Kienberg - Auf Behinderungen müssen sich Anwohner und Autofahrer auf der Kreisstraße TS31 bei Kienberg einstellen. Wegen Bauarbeiten wird die Straße für zwei Wochen gesperrt:

Im Zuge der derzeit laufenden Bauarbeiten entlang der Kreisstraße TS31 Kienberg – Rabenden muss der Abschnitt von der Abzweigung in Kienberg bis Viehhausen ab Montag, 23. Juni, 7 Uhr, bis einschließlich Samstag, 5. Juli, für den gesamten Verkehr komplett gesperrt werden. Die Umleitung wird ausgeschildert und verläuft in beiden Richtungen ab Rabenden über die Bundesstraße B304 nach Obing und weiter über die Kreisstraße TS 8 bis Kienberg.

Für Anwohner ist nach Möglichkeit die Zufahrt bis zu Ihren Grundstücken frei. Wegen den nicht vorhersehbaren Witterungsverhältnissen ist eine genauere zeitliche Eingrenzung leider nicht möglich. Die Tiefbauverwaltung beim Landratsamt bittet dafür um Verständnis.

Pressemeldung Landratsamt Traunstein

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Kienberg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser