Gemeinderatswahl 2014 - Obing

Huber neuer Bürgermeister in Obing

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Obing: (V.l.n.r.:) Josef Huber (FW), Thomas Breu (PAO) und Richard Mitterer von der CSU

Obing - Hans Thurner stellte sich nach 18 Jahren nicht mehr zur Wahl des Bürgermeisters. Nun tritt Josef Huber (FW) seine Nachfolge an **Jetzt mit Gemeinderatswahl**

Wahl-Ergebnisse:

In unseren interaktiven Grafiken sehen Sie die Ergebnisse der Bürgermeisterwahl und Gemeinderatswahl von 2008 in Obing sowie die Wahlbeteiligung. Am 16. März finden Sie ab ca. 19 Uhr darin auch die aktuellen Ergebnisse und die Wahlbeteiligung für 2014.

Die Bürgermeister-Kandidaten für die Wahl 2014:

Für die CSU tritt Richard Mitterer an. Der 51-Jährige ist seit 2008 Gemeinderatsmitglied und möchte nun das höchste Amt in Obing übernehmen. Der Tiefbaumeister und -techniker will den Bürgern der Gemeinde mehr Gehör schenken und ihren Willen durchsetzen.

Josef Huber tritt für die Freien Wähler an. Der zweite Bürgermeister konnte bereits Erfahrungen als Gemeindeoberhaupt sammeln, als er Amtsinhaber Thurner für mehrere Monate vertreten musste. Für ihn sind besonders die Kinder, Jugendlichen und Senioren wichtig und er möchte besonders in ihrem Sinne die gute Infrastruktur im Ort erhalten.

Die Politische Alternative Obing schick Thomas Breu ins Rennen. Er ist ebenfalls Mitglied im Gemeinderat und nennt als Stichworte für seine Kandidatur Glaubwürdigkeit, Bürgernähe Führungsqualität und Parteiunabhängigkeit. Besonders das Thema Umweltschutz liegt ihm am Herzen.

Zurück zur Übersicht: Obing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser