In Obing am Bräuackerring

Auto fängt Feuer und brennt aus - hoher Schaden!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Obing - In den frühen Morgenstunden des Montag, 5. Dezember, ging ein Auto am Bräuackerring in Flammen auf. Die Polizei hat nun neue Infos veröffentlicht:

UPDATE, Dienstag, 14.30 Uhr - Polizeimeldung:

Am 5. Dezember gegen 5.15 Uhr geriet ein Pkw aufgrund eines technischen Defektes des Motors in Brand. Der Brand ereignete sich im Bräuackerring 1 in Obing. Die Feuerwehr konnte den Brand noch vor Eintreffen der Polizeistreife löschen. 

Zu einem Schaden an der Teerdecke kam es nicht. Der Schaden am Pkw beläuft sich auf ca. 6000 Euro. Es wurden weder der 25-jährige Fahrer aus dem Landkreis Rosenheim noch andere Personen verletzt.

Die Erstmeldung:

In den frühen Morgenstunden des Montag, 5. Dezember, ging ein Auto am Bräuackerring in Flammen auf. Wie die Polizei Trostberg gegenüber chiemgau24.de erklärt, habe die Feuerwehr den Brand bereits vor Eintreffen der Polizei unter Kontrolle gebracht. Um 5.18 Uhr ist ein Auto in Flammen aufgegangen. 

Grund für den Brand war ein technischer Defekt am Motor des Wagens. Es gab keine Verletzten.

Ausgebranntes Auto in Obing

mb

Zurück zur Übersicht: Obing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser