Feuerdrama von Pittenhart: Frau (76) erstickte

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Pittenhart - Das Haus stand in Vollbrand und musste während der Rettungsarbeiten teils auch eingerissen werden. Eine Frau fand dort am Freitag den Tod. Nun hat die Polizei neue Erkenntnisse.

Beim Brand eines Einfamilienhauses in Pittenhart, Ortsteil Nöstlbach (Landkreis Traunstein), am 26. Dezember bei dem eine 76-jährige Frau verstorben ist, gibt es nähere Einzelheiten zur Todes- und Brandursache.

Die Verstorbene ist am Samstag den 27. Dezember im Institut für Rechtsmedizin in München obduziert worden. Als Todesursache konnte einwandfrei eine Rauchgasintoxikation festgestellt werden.

Als Brandursache kann eine vorsätzliche Brandstiftung ausgeschlossen werden.

Video von den Löscharbeiten

Fotos von den Löscharbeiten

Fotos: Hausbrand fordert Todesopfer

Fotos der Ruine am Tag danach

Die Ruine am Tag danach

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Zurück zur Übersicht: Pittenhart

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser