Pittenhart hat zum Glück genug Freiwillige

Acht neue Verkehrshelfer für Pittenhart

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Pittenhart - Die Grundschule hat acht neue frisch ausgebildete Verkehrshelfer. Sie sollen zum Schulanfang den Kleinen helfen, sicher in die Schule zu kommen.

Insgesamt 8 erwachsene Verkehrshelfer wurden von POK Michael Doppelberger ausgebildet und praktisch eingewiesen. Rechtzeitig zum Schulbeginn werden sie ab sofort ihren Dienst verrichten und die Schulkinder sicher über die Querungshilfe der Rosenheimer Str. zur Schule lotsen. Doppelberger hob besonders hervor, daß sich hier in Pittenhart außergewöhnlich viele Freiwillige für die Sicherheit unserer schwächsten Verkehrsteilnehmer aktiv engagieren.

Die Polizei appelliert in diesem Zusammenhang nochmals an alle Verkehrsteilnehmer insbesondere im Bereich von Schulen und Kindergärten langsam zu fahren und stets bremsbereit zu sein, genau so wie es die Straßenverkehrsordnung ohnehin vorschreibt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Zurück zur Übersicht: Pittenhart

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser