Trecker-Treck geht in die zwölfte Runde

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Pittenhart - Die sehr beliebte Trecker-Treck Veranstaltung startet am 4. Mai in die zwölfte Runde. Dieses Jahr sind bereits jetzt keine Anmeldungen mehr möglich.

Trecker-Treck, das Megaspektakel in Pittenhart, geht in die zwölfte Runde und findet heuer am Sonntag, den 4. Mai, statt. Begonnen wird etwa um 8 Uhr, wenn die kleineren Traktoren zum Wiegen und zur Anmeldung gefahren werden, um anschließend ab 11 Uhr an den Start zu gehen.

Viele tausend Besucher haben in den letzten 11 Jahren den Kampf der Trecker-Giganten verfolgt und nachdem im letzten ein weiterer Besucherrekord erzielt werden konnte, waren sich die Veranstalter vom BBV einig, auch 2014 wieder ein Trecker-Treck zu veranstalten. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, sogar ein eigener Bremsschlitten wurde gebaut, damit auch die kleineren Schlepper eine Chance haben das Ziel, den „Full Pull“, zu erreichen.

Damit die Veranstaltung wieder ein voller Erfolg wird, sind natürlich viele Zuschauer erwünscht. Besitzer vom kleinen Bulldog, auch Oldtimer, bis hin zu schwersten Schleppern und auch Trecker Marke „Eigenbau“ gehen an den Start. Dieses Jahr ist der Andrang der Traktorenbesitzer, die beim Trecker-Treck teilnehmen möchten so groß, dass derzeit keine Anmeldungen mehr möglich sind.

Helga Pis

Rubriklistenbild: © Helga Pis

Zurück zur Übersicht: Pittenhart

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser