Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Umleitung ausgeschildert

Erneuerung der Fahrbahn: Vollsperrung der TS20 in Schnaitsee

Wegen Bauarbeiten muss die TS20 ab Montag (30. Mai) in Schnaitsee komplett gesperrt werden. Der Verkehr wird umgeleitet.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Schnaitsee – Wegen zahlreicher Schäden an der Asphaltdecke und der Entwässerungsanlagen erfolgt eine Erneuerung der Kreisstraße TS20 Rumering – Peterskirchen. Der Baubereich erstreckt sich dabei auf einer Länge von etwa zwei Kilometern ab der Abzweigung nach Eden bis Schachen. Die Arbeiten finden im Zeitraum vom 30. Mai bis 5. August statt.

Für die Bauarbeiten muss die Kreisstraße TS20 für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Ein Passieren der Baustelle ist dabei nicht möglich! Lediglich der unmittelbar betroffene Anliegerverkehr wird - soweit ausführungstechnisch machbar - aufrechterhalten. Während der Asphaltierungsarbeiten ist jedoch auch dieser tageweise nicht möglich.

Die Umleitung erfolgt ab Rumering über Waldhausen nach Taufkirchen und zurück bis nach Peterskirchen in beide Richtungen.

Die ausgeschilderte Umleitungsstrecke erfolgt ab Rumering über Waldhausen nach Taufkirchen und zurück bis nach Peterskirchen in beide Richtungen.

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Rubriklistenbild: © Sebastian Kahnert