Spektakulärer Unfall bei Schnaitsee

Fahrer war stark alkoholisiert: Opel überfährt Verkehrsinsel und landet in Ausgleichsbecken

Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
+
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.

Schnaitsee - Gegen 18.45 Uhr ereignete sich auf der ST2357 ein folgenschwerer Unfall. Ein Opel rauschte über eine Verkehrsinsel hinweg und landete in einem Ausgleichsbecken - es war Alkohol im Spiel.

Update, 10. Januar - Pressemeldung der Polizei

Die Meldung im Wortlaut:

Am Abend des 9. Januar kam es am Kreisverkehr an der Kreuzstraße im Gemeindebereich von Schnaitsee bei starkem Nebel zu einem Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger Mann aus dem nördlichen Landkreis Traunstein fuhr mit seinem Opel von Frabertsham kommend in Richtung Peterskirchen. Dabei übersah er aufgrund starken Nebels den Kreisverkehr, überfuhr diesen und landete im angrenzenden Auffang- bzw. Rückhaltebecken.

Der Verursacher wurde hierbei leicht verletzt. Am Auto entstand erheblicher Sachschaden. Weiter wurden zwei Richtungstafeln am Kreisverkehr und der Zaun am Becken beschädigt. Bei der Unfallaufnahme konnte beim Verursacher Alkoholgeruch wahrgenommen werden - jenseits der strafbaren Grenze von 1,1 Promille. Daher wurde eine Blutentnahme durchgeführt und vor Ort der Führerschein einbehalten.

Den Verursacher erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Zur Bergung und Absicherung der Unfallstelle war die Freiwillige Feuerwehr Schnaitsee vor Ort. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. 

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Erstmeldung:

Der Fahrer eines Opel Meriva war am 9. Januar auf der ST2360 in Richtung Peterskirchen unterwegs, als er wohl aufgrund des dichten Nebels einen Kreisverkehr übersah.

Der Opel rauschte ungebremst über die Verkehrsinsel, riss einen Zaun nieder und landete in einem Hochwasserbecken. Dieses war zum Glück leer. Der Fahrer wurde ersten Informationen zufolge leicht verletzt.

Auto überfährt Verkehrsinsel und landet im Hochwasserbecken 

Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee.
Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstagabend, 9. Januar, gegen 18.45 Uhr auf der ST2357 zwischen Harpfing und Schnaitsee. © FDL/BeMi

Die Feuerwehr aus Schnaitsee war mit etwa 20 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen vor Ort. Sie regelten den Verkehr und säuberten die Unfallstelle. Das BRK war mit einem Rettungswagen vor Ort. Die Polizei aus Trostberg hat den Unfall aufgenommen.

mz/FDL/BeMi

Kommentare