Schwertransport: Behinderungen befürchtet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tacherting - Die Fahrt einer Wärmetauscheranlage in Richtung Malaysia könnte heute auf heimischen Straßen zu Verkehrsbehinderungen führen.

Ein Schwertransport könnte heute auf der B299 im Bereich Tacherting für Verkehrsbehinderungen sorgen. Der Lkw-Koloss verlässt das Linde-Werk in Schalchen heute in den Morgenstunden. Der Schwertransporter ist 61 x 5,30 x 6,80 Meter groß und hat eine weite Reise vor sich. Er hat eine Wärmetauscheranlage für ein Öl- und Gasunternehmen in Malaysia geladen. Es handelt sich um eine Tochtergesellschaft des staatlich malaysischen Öl- und Gasunternehmens Petronas.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Trostberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser