Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zwischenzeitliche Verkehrsbehinderungen auf A8

Motorradunfall auf der B306 bei Siegsdorf: Biker (76) schwer verletzt

Am Mittwoch (13. April) ereignete sich ein Unfall auf der B306 bei Siegsdorf. Ein Motorradfahrer wurde schwer verletzt.
+
Am Mittwoch (13. April) ereignete sich ein Unfall auf der B306 bei Siegsdorf. Ein Motorradfahrer wurde schwer verletzt.

Siegsdorf – In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall.

Service

Update, 17.17 Uhr - Pressemitteilung der Polizei

Die Mitteilung im Wortlaut:

Am Mittwoch (13. April) gegen 13.25 Uhr befuhr eine 34-jährige Teisendorferin mit ihrem VW die B306 von Siegsdorf kommend in Fahrtrichtung Traunstein.

Der vor ihr fahrende 76-jährige Motorradfahrer ordnete sich zunächst auf Höhe der Autobahnauffahrt in Richtung Salzburg auf die Linksabbiegespur ein. Als die Autofahrerin weiter geradeaus, an dem Krad-Fahrer vorbei fuhr, wechselte dieser nach ersten Kenntnissen vor Ort die Fahrspur. Es kam dadurch zum Zusammenstoß zwischen Auto und Krad.

Durch den anschließenden Sturz wurde der Kradfahrer schwer verletzt in ein nahe gelegenes Klinikum gebracht. Die restlichen Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Zum genauen Unfallhergang sind noch weitere Ermittlungen nötig. Am VW entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2500 Euro. Beim Krad entstand ein Schaden in Höhe von etwa 4000 Euro.

Während der Verkehrsunfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen auf der B306 sowie der A8. Eine Sperrung und Umleitung wurde durch die Kräfte der örtlichen Feuerwehr sowie der angrenzenden Polizeidienststellen übernommen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Erstmeldung, 15.37 Uhr

Die Feuerwehr Siegsdorf wurde am Mittwochnachmittag (13. April) aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der B306 in Siegsdorf alarmiert. Gegen 13.25 Uhr kam es hier zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B306 in Siegsdorf, worin ein Motorrad verwickelt war, was die Polizeiinspektion Traunstein auf Nachfrage von chiemgau24.de bestätigen konnte.

Motorradunfall auf der B306 in Siegsdorf vom 13. April

In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall.
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall. © FDL/Lamminger
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall.
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall. © FDL/Lamminger
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall.
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall. © FDL/Lamminger
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall.
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall. © FDL/Lamminger
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall.
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall. © FDL/Lamminger
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall.
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall. © FDL/Lamminger
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall.
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall. © FDL/Lamminger
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall.
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall. © FDL/Lamminger
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall.
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall. © FDL/Lamminger
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall.
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall. © FDL/Lamminger
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall.
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall. © FDL/Lamminger
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall.
In den Mittwochnachmittagsstunden (13. April) kam es in Siegsdorf auf der B306 zu einem schweren Motorradunfall. © FDL/Lamminger

Ersten Informationen von vor Ort zufolge soll sich hierbei eine Person schwer verletzt haben. Mit zwei Fahrzeugen und 14 Mann übernahm die Feuerwehr die Erstversorung und kümmerte sich zudem um die Verkehrslenkung.

Aktuell ist die Strecke halbseitig gesperrt und es kommt zu Verkehrsbehinderungen. Wie es zu dem Unfall gekommen ist und wie hoch der entstandene Sachschaden ausfallen wird, kann zu diesem Zeitpunkt nicht gesagt werden.

+++ Weitere Informationen und Bilder folgen +++

FDL/Lamminger/mck