Bundeskongess: Abschaffung der Rente mit 67

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
v.r.AfA-Kreisvorsitzender Helmut Haigermoser gratuliert dem neuem AfA-Bundesvorsitzendem Klaus Barthel.

Tacherting - Über die Beschlüsse des AfA-Bundeskongess berichtet Helmut Haigermooser in einer öffentlichen Veranstaltung.

Am Montag den 14. Mai findet um 20 Uhr im Gasthaus Schwendl eine Informationsveranstaltung der Kreis-SPD über den kürzlich stattgefundenen AfA-Bundeskongress statt. Helmut Haigermoser aus Tacherting, einziger Delegierter aus der Region Südostoberbayern, berichtet über den Kongress, der in einem für die SPD historischem Saal in Bad Godesberg stattgefunden hat.

Er wird über die Beschlussfassung und Begründung zahlreicher Anträge berichten, die die Zukunft der Arbeitnehmer und der Arbeitswelt in Zukunft wegweisend verändern könnten. So wurde die Veränderung der Mindestlohnhöhe und die Abschaffung der Rente mit 67 und der Risterente beschlossen, konkretisiert wurde die Forderung in einen flexiblen Rentenübergang, die Stärkung der gesetzlichen Rentenversicherung, und sehr umfangreich, wie der Arbeitsmarkt wieder auf solide Füße gestellt werden kann. Auch die Vorstellungen einer sozialen und demokratischen Finanz- und Wirtschaftspolitik wurden durch Beschlüsse festgehalten. Dazu Haigermoser: „die groben Fehler der Agenda 2010 sind nun schon mal, zumindest per Beschlusslage, revidiert“.

Die Veranstaltung wird öffentlich abgehalten, interessierte Bürger sind recht herzlich eingeladen.

Pressemitteilung AfA

Zurück zur Übersicht: Trostberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser