Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Einbruch in Altenmarkt

Unbekannte schmeißen Glastür mit Stein ein

Altenmarkt - Am Dienstag brachen Unbekannte in ein Familienhaus ein. Sie warfen mit einem Stein die Glastür ein und klauten Wertgegenstände im Wert von 4000 Euro.

Am Dienstagvormittag, 29. September, zwischen 9.30 und 11.30 Uhr, brachen bisher unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus in Altenmarkt, Ortsteil Grassach, ein. Mit einem großen Stein wurde eine rückwärtige Glastür eingeworfen. Im Anschluss durchsuchten die Täter das Haus nach Wertgegenständen.

Entwendet wurden Schmuck, Uhren und ein Laptop. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 4000 Euro.

Zeugen, die am Dienstagvormittag, aber auch in den Tagen zuvor, im Bereich Altenmarkt / Grassach verdächtige Personen oder Fahrzeuge angetroffen haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 08621 / 98420 bei der Polizei Trostberg zu melden.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Trostberg grundsätzlich darum, verdächtige Wahrnehmungen der Polizei umgehend zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © usage Germany only, Verwendung nur in Deutschland

Kommentare