Umweltfreundliche Post in der Sparkasse

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Dagmar Neudecker überreicht Werner Linhardt die Teilnahmebescheinigung.

Landkreis - Klimaschutz und Nachhaltigkeit geht uns alle etwas an. Die Kreissparkasse geht nun mit bestem Beispiel voran und verschickt die Post ab jetzt klimaneutral:

Auch die Kreissparkasse Traunstein-Trostberg verschickt jetzt ihre Post klimaneutral über den GOGREEN-Service der Deutschen Bundespost. Bei GOGREEN werden die CO2-Emissionen, die beim Transport einer Briefsendung entstehen, über eine prozessgenaue Berechnung grammgenau erfasst. Dafür hat die Deutsche Post eine Methode entwickelt, die Emissionen aus allen eingesetzten Energie-Ressourcen ermittelt. Diese Emissionen werden kundenindividuell erfasst und durch Emissionszertifikate aus externen Klimaschutzprojekten ausgeglichen.

Die GOGREEN-Methode wird jährlich von der unabhängigen und international führenden Zertifizierungsorganisation SGS in der Schweiz überwacht. Die Teilnahmebescheinigung überreichte Dagmar Neudecker (Vertriebsleiterin Deutsche Post) an Vorstandsvorsitzenden Werner Linhardt. Dieser präsentierte die neuen Sparkassenkuverts, auf denen das GOGREEN Logo deutlich sichtbar angebracht wird.

Pressemeldung Kreissparkasse Traunstein-Trostberg

Zurück zur Übersicht: Trostberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser