Stadtrat stellt heute Konzept für Öffentlichen Personennahverkehr vor

Gibt es ein neues Konzept für den ÖPNV?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Trostberg - Der Trostberger Stadtrat wird heute eine Stellungnahme zum Konzept des Landkreises zum Öffentlichen Personennahverkehr abgeben. Das ÖPNV-Konzept ist bisher nicht unumstritten:

Bus und Bahn lässt sich der Landkreis zusammen mit den Kommunen jährlich immerhin 5,5 Millionen Euro kosten. Trostberg spielt in dem Konzept eine wichtige Rolle, weil es vor allem die nördlichen Kommunen betrifft.

Unter anderem geht es um ein optimales Buskonzept, das mit der Bahnlinie Traunstein-Garching abgestimmt sein muss. Das ÖPNV-Konzept ist im Landkreis allerdings nicht unumstritten. Der Landkreis müsse zahlen und habe nichts zu sagen, meinte jüngst ein Kreisrat.

Quelle: Bayernwelle Südost

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Trostberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser