Dienstag in Trostberg

83-Jähriger missachtet Vorfahrt: Golf mit Totalschaden

Trostberg - Am Montagnachmittag missachtete ein 83-Jähriger die Vorfahrt einer 78-jährigen Golffahrerin, woraufhin beide Autos zusammenstießen. Niemand wurde verletzt, jedoch enstand an den Fahrzeugen ein Schaden von circa 5000 Euro.

Am 6. August, um circa 15 Uhr, ereignete sich in Trostberg ein Verkehrsunfall, bei dem glücklicherweise nur ein Sachschaden entstand. Ein 83-jähriger Fahrer eines Opel Mokka bog von der Schwarzauer Straße unter Missachtung des Verkehrszeichens „Vorfahrt gewähren“ nach rechts in die B299 ein. 

Hierbei übersah er einen aus Richtung Altenmarkt kommenden VW Golf, bei dem eine 78-Jährige hinter dem Steuer saß. Bei dem nun folgenden Zusammenstoß entstand am VW Golf wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 1000 Euro. Der Schaden am Opel Mokka beläuft sich auf circa 4000 Euro. Beide Pkw waren noch fahrbereit und konnten ihre Fahrt nach der Unfallaufnahme fortsetzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Trostberg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser