Kommt die Leinenpflicht oder nicht?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Trostberg - Im Trostberger Stadtrat wird am Mittwochabend ein echtes Aufregerthema behandelt. Es geht um die sogenannte Hundehaltungsverordnung.

Das Thema sorgte bereits nach der jüngsten Stadtratssitzung für Proteste. Bei der Verordnung geht es um eine Leinenpflicht für große Hunde und Kampfhunde. Bisher wurde das Thema lediglich andiskutiert, trotzdem gibt es bereits zwei Lager in Trostberg.

Hundehalter kritisieren, dass generell große Hunde mit Kampfhunden gleich gestellt würden. Der Stadtrat behandelte das Thema, nachdem eine Unterschriftenliste bei der Verwaltung eingegangen war. Über 300 Trostberger sprachen sich für eine Leinenpflicht aus. Mittlerweile liegen in mehreren Trostberger Geschäften Unterschriftenlisten aus, mit der sich Bürger gegen eine entsprechende Verordnung aussprechen können. In den vergangenen Wochen sollten die Fraktionen Verbesserungsvorschläge erarbeiten. Am Abend soll ein Beschluss gefasst werden.

Quelle: Bayernwelle

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Trostberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser