Von Auto erfasst: Frau mittelschwer verletzt

+

Altenmarkt - Am Sonntagabend ereignete sich ein Unfall an der B304: Eine Frau wurde beim Überqueren der Bundesstraße von einem Auto erfasst. Sie wurde dabei mittelschwer verletzt:

Am 14. Dezember 17.15 Uhr wollte eine 75-jährige Frau aus dem Landkreis Traunstein die Wasserburger Straße auf Höhe des Autohaus Altenmarkt überqueren. Dabei achtete sie offensichtlich nicht auf den fließenden Verkehr, so dass ein 70-jähriger Fahrer, welcher auf der Wasserburger Straße Orts einwärts fuhr, sie trotz Ausweichens und sofortiger Vollbremsung noch leicht erfasste.

Die Fußgängerin kam durch den Anstoß zu Sturz und erlitt mittelschwere Verletzungen. Am Auto entstand ein geringer Sachschaden von etwa 100 Euro. An der Unfallstelle war ein Rettungswagen und ein Notarzt im Einsatz. Außerdem war die Feuerwehr Altenmarkt zur Absperrung mit zehn Einsatzkräften vor Ort.

B304: Frau wird von Auto erfasst

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Zurück zur Übersicht: Trostberg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser