Einbrecher beobachtet: Weitere Zeugen gesucht!

Garching/Alz - Ein unbekannter Täter stieg am Samstag in der Zeit zwischen 5 und 5.30 Uhr in eine Gastwirtschaft ein. Die Tat blieb zwar nicht unbeobachtet, weitere Zeugen werden aber gesucht:

Im Gebäude, das sich an der Einmündung der Walder Straße in die B299 befindet, wurde eine Glasscheibe eingeschlagen. Dabei hat sich der Unbekannte offensichtlich am Arm beziehungsweise an der Hand verletzt.

Ein Zeuge konnte zur Tatzeit einen Mann beobachten, der sich vom Anwesen entfernte. Zu dieser Person wurde folgende Beschreibung abgegeben: männlich, etwa 20 Jahre, 180 bis 190 cm groß, schlanke Figur. Der Mann war dunkel gekleidet und trug eine auffällige weiße Baseballkappe. Er war zudem deutlich alkoholisiert.

Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Entwendet wurde eine pinkfarbene Digitalkamera. Mehr Erfolg hatte der Täter nicht. Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei der PI Altötting.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Trostberg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser