SPD Ruhpolding

Mit dem Ferienprogramm zum FCB und nach Hellabrunn

+
Bewegung in Hellabrunn

Ruhpolding - In diesem Jahr ging es mit der SPD Ruhpolding sehr komfortabel im Fuschlberger-Reisebus nach München. Bei herrlichstem Sommerwetter war die erste Station das Trainingsgelände des FC Bayern in der Säbener Straße.

Leider war an diesem Tag kein Training des frischgebackenen DFB-Supercupgewinners und so konnten wir nur ein paar Blicke auf den verletzten David Alaba werfen, der einige Runden joggte. Um zehn Uhr kam dann Sportdirektor Hasan Salihamidzic zur Arbeit in sein Büro und lief, wie immer gut gelaunt, an uns vorbei. Nach dem obligatorischen Besuch im Fanshop ging es weiter zum Tierpark Hellabrunn. Aquarium, Affenfütterung, Greifvogelschau, Riesenschlangen und Elefanten waren sicher die Highlights des unterhaltsamen Nachmittagsprograms. Nach etlichen (Kilo)Metern Fußmarsch durch den Zoo wurde die Ruhpoldinger Karawane immer langsamer und die beiden Betreuer Hillebrand und Niermeier hatten gut zu tun die 16 Mitfahrer in Bewegung zu halten. Mit den ersten Regentropfen dieses Tages ging es in den Bus und auf Heimreise. Fotos der gelungenen Ferienfahrt sind auf www.spd-ruhpolding.de zu betrachten.

SPD Ruhpolding

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser