Bach, Mozart und Haydn

Herbstkonzert des Chiemgau-Orchesters e.V.

+
Takahiro Fujii

Prien am Chiemsee - Das Chiemgau-Orchester unter der Leitung von Matthias Linke präsentiert sein diesjähriges Herbstkonzert am 18. November um 19.30 Uhr im König-Ludwig-Saal in Prien.

Auf dem Programm stehen das in C-Dur komponierte Konzert für Oboe und Orchester, KV 314, von W.A. Mozart sowie das 1. Cellokonzert in C-Dur von Joseph Haydn. Solisten sind der international bekannte Oboist Takahiro Fujii sowie Götz von der Bey aus Prien am Cello.

Eröffnet wird das Konzert mit dem 1. Brandenburgischen Konzert in F-Dur von Johann Sebastian Bach.

Karten gibt es im Tourismusbüro Prien, Tel:08051/ 965660 oder an der Abendkasse

Pressemitteilung Chiemgau-Orchester e.V.

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser