Boogie Woogie Duo Netzer & Scheytt am Do. 16.11.2017 um 20 Uhr im Postsaal-Gewölbe Trostberg

„Netzer & Scheytt – Oldtime Blues & Boogie Duo“

+
Netzer & Scheytt

Trostberg - Was Musikwissenschaftler längst vermuteten, beweisen definitiv Netzer & Scheytt: Der Blues kommt aus dem Schwabenland! Seit ihrem Gründungsjahr 1986 entführen Ignaz Netzer (voc, g, Blues harp) und Thomas Scheytt (p) mit atemberaubender Stilsicherheit ihre Zuhörer auf eine musikalische Reise durch die Südstaaten der USA.

Jahrelang als Geheimtipp gehandelt, hat sich das Oldtime Blues & Boogie Duo in den letzten Jahren eine Sonderstellung in der europäischen Bluesszene erarbeitet. Für ihre Bühnenpräsenz und Publikumsnähe, ihr musikalisches Können und kurzweiliges Entertainment erhielten die beiden Musiker 2015 den German Blues Award, gleichzeitig wurden ihre beiden Solo-CDs nominiert für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik.

Einer der Schlüssel zum Erfolg von Ignaz Netzer und Thomas Scheytt liegt darin, jeder Nummer ihres Repertoires ein Sahnehäubchen aufzusetzen – so wird jedes Konzert der beiden zu einem sich stetig steigernden Erlebnis ohne plumpe Effekthascherei. Die beiden Schwaben können für sich in Anspruch nehmen, die seit Beginn des II. Weltkriegs vergessene Tradition des Gitarre-/Piano-Duos wieder aufleben gelassen zu haben. Mit dieser äußerst kreativen Epoche der Bluesgeschichte verbinden sich Namen wie Leroy Carr, Big Bill Broonzy, Tampa Red, Big Maceo Merriweather und v.a. Diese Tradition mit atemberaubender Stilsicherheit aufzupeppen, beherrschen Netzer und Scheytt meisterlich.

Das komplexe Zusammenspiel des Duos – geprägt von großem Respekt vor den alten Meistern und dem gleichzeitigen Streben nach musikalischer Innovation – erntet euphorisches Echo der internationalen Presse. So spricht das Fachmagazin Jazz Podium von den „Großmeistern des klassischen Blues“, die Süddeutsche Zeitung tituliert sie gar als „Bluesmagier“.

Karten erhalten Sie bei der Vorverkaufsstelle Ticket & Touristik, Schulstraße 1, 83308 Trostberg, Tel. 08621/5099-0, bei Blickpunkt Wochenblatt, Ludwigstraße 37, 83278 Traunstein, Tel. 0861/20938-0, bei Inn-Salzach-Ticket, Tel. 01805/723636, an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Inn-Salzach-Ticket oder direkt an der Abendkasse eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung.

Kulturamt der Stadt Trostberg

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser