Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Jazzduo Amina & John am Samstag, 20.01.2018 um 20 Uhr im Postsaal-Gewölbe Trostberg

Amina Thiombane und John Brunton - Jazzduo

Amina Thiombane und John Brunton
+
Amina Thiombane und John Brunton

Trostberg - Das 2015 entstandene Duo Amina & John begeistert seit seinem ersten Konzert immer wieder sein Publikum.

Die Sängerin mit den senegalesisch-ungarischen Wurzeln und der englische Gitarrist haben sich der Musik verschrieben und berühren und bezaubern ihre Zuhörer mit verschiedenen Klassikern und alten Neuheiten aus Blues, Soul und Jazz. Mit ihren charmanten und emotionalen Interpretationen schaffen sie eine ganz eigene, besondere Atmosphäre aus Leidenschaft und Wärme, aber auch tieftrauriger Nachdenklichkeit. Seit ihrem 16. Lebensjahr ist Amina Thiombane in den verschiedensten Stilrichtungen zu Hause. Von ihren Wurzeln aus Kindertagen, Blues, Soul und Jazz, bis zu Genres wie Rock, Alternative- und Progressive Metal. In ihrem Leben scheint jede Stilrichtung ihren Platz zu haben. Eine erstklassige Bluessängerin mit „einer so ausdrucksstarken wie enorm wandelbaren Stimme“ (so das TT vom 1. April 2016) wird hier brillant unterstützt durch den britischen Gitarristen John Brunton, der schon bei Festivals in England, Frankreich, Belgien, Schweiz und Deutschland auftrat. „Mit filigranen Melodien, die cooler und ausgeklügelter nicht sein könnten“ (schwäbische Zeitung) und vor Spontanität und Leben sprühenden Soli, ist John ein unglaublicher Begleiter an der Gitarre.

Das Duo lädt ein zum Wohlfühlen und Träumen, mit einer belebenden Note, der man sich nicht entziehen kann.

Karten erhalten Sie bei der Vorverkaufsstelle Ticket & Touristik, Schulstraße 1, 83308 Trostberg, Tel. 08621/5099-0, Blickpunkt Wochenblatt, Ludwigstraße 37, 83278 Traunstein, Tel. 0861/20938-0, Inn-Salzach-Ticket, Tel. 01805/723636, an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Inn-Salzach-Ticket oder direkt an der Abendkasse 1 Stunde vor Beginn der Veranstaltung.

Kulturamt der Stadt Trostberg

Kommentare