Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

AfD wählt neuen Bezirksvorstand

Dr. Hans Fellner nun 2. stellv. Vorsitzender des Bezirks Oberbayern

Dr. Hans Fellner und Franz Bergmüller
+
Dr. Hans Fellner und Franz Bergmüller

Traunstein - Mitglieder auf dem Parteitag des AfD Bezirksverbandes Oberbayern in Ingolstadt wählen Dr. Hans Fellner (AfD-KV TS) in den Bezirksvorstand.

Am vergangenen Wochenende fand der Parteitag des AfD Bezirksverbandes Oberbayern in Ingolstadt statt. Dabei wurde der Vorstand turnusmäßig neu gewählt. Vom Kreisverband Traunstein wurde Dr. Hans Fellner zum 2. stellvertretenden Bezirksvorsitzenden gewählt.

Für das ganze Vorstandsteam um den neuen Bezirksvorsitzenden Franz Bergmüller stehen der Landtagswahlkampf in Bayern und die Betreuung der oberbayerischen AfD Kreisverbände im Fokus.

Dr. Fellner, der auch Kreisvorsitzender in Traunstein ist, sieht den immensen Flächenfraß in Bayern sehr kritisch. Außerdem die offenen Grenzen und die illegale Migration.

Im Wahlkampf will er sich auch für eine flächendeckende hausärztliche Versorgung im ländlichen Raum einsetzen und gegen die Schließung von immer mehr kleinen wohnortnahen Krankenhäusern kämpfen.

Dr. Hans Fellner, Vorsitzender des AfD Kreisverband Traunstein

Kommentare