Trio Punzenberger, Meik, Wegscheider am Samstag, 05.05.2018 um 20 Uhr im Gewölbe

Konzert Trio Punzenberger, Meik & Wegscheider

+
Trio Punzenberger, Meik & Wegscheider

Trostberg - Mit zwei langjährigen Weggefährten begibt sich Punzi musikalisch auf die Reise. Das Trio erschließt mit traumwandlerischer Sicherheit neues Terrain.

Zu der powervollen Coolness von Meiks warmem Basssound und den scheinbar aus dem Ärmel geschüttelten Pianogirlanden von Wegscheider bildet Punzis virtuoser Farbenreichtum das verbindende Element. Drei Großwesire machen sich auf einen lässigen Weg, der nur ein Ziel haben kann: „ Cool Walk“.

Heli Punzenberger - Gitarren, Gesang Alexander Meik - Bass Christian Wegscheider - Piano

Eintritt: VV 17,70 €, erm. 10,20 € AK 18,- €, erm. 11,- € Karten erhalten Sie bei der Vorverkaufsstelle Ticket & Touristik, Schulstraße 1, 83308 Trostberg, Tel. 08621/5099-0, Blickpunkt Wochenblatt, Ludwigstraße 37, 83278 Traunstein, Tel. 0861/20938-0, Inn-Salzach-Ticket, Tel. 01805/723636, an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Inn-Salzach-Ticket oder direkt an der Abendkasse 1 Stunde vor Beginn der Veranstaltung.

Kulturamt der Stadt Trostberg

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser