Ju-Jutsu

Gürtelprüfungen beim TSV Übersee

+
Gürtelprüfung 22.12.2018 in Übersee

Übersee (Chiemgau) - 3x Braun-, 3x Blau-, 1x Orange- und 5x Gelbgurt, so die erfolgreiche Bilanz der Gürtelprüfung vom 22. Dezember in Übersee.

Der Jahresabschluss im Ju-Jutsu war für 12 Sportlerinnen und Sportler aus Übersee, Grassau und Gendorf/Burgkirchen mit tollen

3x Braungurt, 3x Blaugurt, 1x Orangegurt, 5x Gelbgurt:

Angetreten waren die Sportlerinnen und Sportler am Samstag, 22. Dezember in Übersee zur Gürtelprüfung bei den Prüfern Andreas Rohrmeyer (TSV Übersee) und Sven Wiedemann (TSV Freilassing). Fast fünf Stunden lang galt es Kenntnisse in der Bewegungslehre, Schlag- (Atemi), Wurf- und Hebeltechniken im Bereich von Gelb- bis Braungurt unter Beweis zu stellen. Am Abend schließlich stand fest: Die vorangegangenen schweißtreibenden und teils monatelang dauernden Vorbereitungen auf diesen Tag hin hatten sich gelohnt und alle Teinehmer die Prüfung ungefährdet bestanden.

Andreas Guske, TSV Übersee

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser