Vortrag an der Salzachklinik Fridolfing

„Harndrang und kein Ende“ - Salzachklinik informiert über Inkontinenz, Prostata- und Blasenerkrankungen

+
Dr. Turba

Fridolfing - „Harndrang und kein Ende“ ist der Titel eines Vortrags, den Dr. Markus Turba im Rahmen der Gesundheitsvorsorge am Mittwoch, den 03. April 2019 um 19.00 Uhr im Mehrzweckraum der Salzachklinik Fridolfing halten wird.

Dr. Turba, Facharzt für Urologie, geht auf die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von vermehrten Harndrang bei Frauen und Männern ein.

Dr. Turba erläutert anhand von Zeichnungen die Anatomie der urologischen Organe und stellt den Zusammenhang von entzündlichen Veränderungen im Bereich der ableitenden Harn- und Samenwege, Prostata, Inkontinenz und urologischen Tumorerkrankungen dar. Harndrang kann viele Ursachen haben. Leicht verständlich erklärt Dr. Turba die Symptome sowie die verschiedenen Möglichkeiten der Diagnose und Behandlung.

Der Urologe Dr. Markus Turba wird im Anschluss an seinem Vortrag „Harndrang und kein Ende“ auch die Fragen der Besucher beantworten und medizinische Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten anhand von Zeichnungen verständlich erklären.

Salzachklinik Fridolfing

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Auch interessant

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT