Klangreise mit der erfolgreichen Band "TIME FOR T"

TIME FOR T im Freiraum Übersee

+
TIME FOR T

Übersee (Chiemgau) - Am 21.04.2019 kommen TIME FOR T nach Übersee. Ihr einzigartiger Sound reist durch einen Rhythmus aus Afro-Beat, Indie, Folk und Rock 'n' Roll, um Wellen zu erschaffen, die mit sintflutartiger Intensität anwachsen. Einmal von diesem anwachsenden Beat gefangen, den Texten und der unvergleichbaren Stimme des Frontmanns Tiago Saga, werden die Zuhörer durch Geschichten und Erfahrungen von bestechender Klarheit getragen.

Aus geschmeidigster Elektizität bestehend, ist die Band TIME FOR T aus der kreativen Zentrifuge, der im süden Englands liegenden Stadt Brighton, über Portugal, die Schweiz und allen Ecken Englands entstanden. Ihre brillianten Shows begeistern Menschen von New York bis Beirut, von Los Angeles bis Berlin.

Die Band hat bis heute drei EP's released - Dream Bug (2012), Mongrel (2013) und der letzte Release (Self-Titled) wurde 2015 via BBE Records (Barely Breaking Even) herausgebracht. Nach dem Abschluss der Aufnahmen zu ihrem ersten LP-Album 'Hoping Something Anything' in London wurde dieses in Ventura, Kalifornien von JJ Golden (Rodrigo Amarante, Devendra Banhart etc) gemastert und am 15. Sptember 2017 über Last Train Records veröffentlicht.

Drei Singles des kommenden Albums sind bis jetzt veröffentlicht worden. 'Tom Tom' wurde auf BBC Radio 1 gespielt und 'Rescue Plane' erreichte die Nummer 1 in den Spotify UK Viral Charts und konnte auch in Portugal, England, den USA und Deutschland im Radio gehört werden. Die neueste Single 'Wax', welche bereits auf BBC 6 Music und Antena 3 (Portugal) gespielt wurde, markiert den Beginn des Sommers und einer strahlende Zukunft mit Festival-Auftritten, wie Secret Garden Party, Green Man, Shambala und vielen anderen.

www.freiraum-uebersee.de

TIME FOR T / Freiraum e.V. / Julia Dobmeier

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Auch interessant

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT