Reggae vom Feinsten

Stranger Cole und die Steadytones im Freiraum Übersee

Stranger Cole
+
Stranger Cole

Übersee (Chiemgau) - Stranger Cole, die Musiklegende aus Jamaika, spielt am 26.10.2019 im Freiraum in Übersee. Zusammen mit den Steadytones bringt er die karibischen Klänge in den Chiemgau.

Stranger Cole ist unangefochtener Großmeister des Genres, war bereits Anfang der Sechziger Jahre Wegbereiter dieser karibischen Klänge – mit zwölf Nr. 1-Hits auf Jamaika – und ist bekannt als einer der charmantesten Performer unter den Pionieren des Reggae. So ist es sein Hit „Bangarang“, der als erster Reggae Song überhaupt zertifiziert wurde, was ihm den Beinamen „The Originator of Reggae Music“ einbrachte.


Neben all seinen Classics wird der über 70-jährige Gentleman (der sich stets als 21-jähriger vorstellt) seine neue Platte „More Life“ präsentieren. Präsentiert wird das Showcase von The Steadytones, Deutschlands erste Adresse in Sachen Vintage Reggae, Ska und Rocksteady.

Ihren exzellenten Ruf erspielten sie sich durch ihre eigenen explosiven Veröffentlichungen und Shows, wie auch als langjährige Begleitband für die jamaikanischen Urgesteine Stranger Cole, Patsy Todd, Doreen Shaffer, Dawn Penn und Keith & Tex.


Das 60S VINTAGE REGGAE-DUCATION SHOWCASE ist ein abendfüllendes, qualitativ hochwertiges Programm der Extraklasse mit unterhaltsamer Musik von 60s Ska bis Roots.

www.freiraum-uebersee.de

Stranger Cole and the Steadytones / Freiraum e.V. / Julia Dobmeier

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT

Kommentare