Verein für Deutsche Schäferhunde Traunreut/Hundesportverein Traunreut

Weihnachts-Tombola beim Schäferhundeverein

Ehrung der Hüttenwirtin Marion Konradl, Personen von links: Roland Bierhals, Kassier, Marion Konradl, Hüttenwirtin, Wolfgang Janotta, Vorstand
+
Ehrung der Hüttenwirtin Marion Konradl, Personen von links: Roland Bierhals, Kassier, Marion Konradl, Hüttenwirtin, Wolfgang Janotta, Vorstand

Traunreut - Letzten Samstag fand im festlich geschmückten Vereinsheim an der Jahnstraße die alljährliche Weihnachtsfeier mit großer Tombola des Schäferhundevereins Traunreut statt. Der Vorstand Wolfgang Janotta begrüßte auch dieses Jahr wieder freudig zahlreiche Mitglieder und Förderer des Vereins, insbesondere den Ehrenvorsitzenden Helmut Marschall mit Gattin. Der besinnliche Teil wurde von unserer bereits angestammten Stubenmusi, den Geschwistern Niederbuchner aus Herbsdorf mit ihrer „Buachleitn Musi“, begleitet und gestaltet.

Für das anschließende leibliche Wohl wurde eigens ein Catering Service engagiert. Dieser verwöhnte die Gaumen der Festgäste mit leckerem Krustenbraten und Semmelknödel, bayerisch Kraut, Ratatouille sowie einer schmackhaften Lachslasagne. Die Hüttenwirtin, Marion Konradl und ihre fleißigen Helfer versorgten die Anwesenden wieder reichlich mit Getränken.


Wie gewohnt ließ der Vorstand Wolfgang Janotta in einem kurzen Rückblick die Ereignisse des abgelaufenen Jahres Revue passieren. Er dankte in diesem Zusammenhang auch den Sponsoren des Vereins, Fiat Baumann, Firma Fossil und Zughundesport Bollinger. Im Anschluss führte er die Ehrungen für langjährige und verdiente Mitglieder durch. So wurden u. a. Rosemarie Marschall, Katja Herrschke, Uli Schnürch, Margot Fischer (mit Michi), Margot Hunglinger, Sabrina Nieder, Ludwig Bräu, Wolfgang Kainz (mit Silvia), Marion Konradl (siehe Foto) und Erwin Schnappinger als verdiente Mitglieder geehrt. Für 10 jährige Mitgliedschaft wurden Steffi Gampert-Strasshofer, Sabine Pradel, Roswitha Stepputtis, Manuela Plankl, Wolfgang Kainz, Achim Obst, Hans Perschl und Josef Dorfhuber beglückwünscht. Für 20 jährige Mitgliedschaft wurden Rosita Braml, Conny Bräu, Hansi Frisch, Maxi Joiser (mit Cora) und Uli Weißmann ausgezeichnet.

Nach den Hinweisen auf die Termine im nächsten Jahr wurde die ungeduldig und mit Spannung erwartete, große Tombola eröffnet. Launig moderiert wurde sie von Alex und Roman. Diesmal war die Anzahl der Gewinne noch größer als im Vorjahr, was den Losverkauf während der gesamten Veranstaltung naturgemäß ankurbelte. Die Preise waren wieder sehr hochwertig, wie z. B. einen „Automatik Cooker“ von Bosch, oder Herren- und Damenuhren, sowie Modeschmuck von Fossil, sie waren auch praktisch wie z. B. Lockenstäbe, Bügeleisen und auch kulinarisch wie z. B. Speck, Räucherwurst und guter Wein. Es war für Jeden etwas dabei und mit ein bisschen Glück konnte man schon vor weihnachtliche Geschenke ergattern. Nach der Tombola ließ man die wunderschöne Feier mit ausgiebigen Gesprächen bei dem einen oder anderen Getränk ausklingen.


Erwin J. Schnappinger

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT

Kommentare