Wie lieblich ist der Boten Schritt lautet der Titel eines Benefizkonzerts in der Filialkirche St. Georg am Berg zu Vachendorf

Benefizkonzert zugunsten Chiemgauer Kinder in Not am 21.12.2019 um 19:00 Uhr

Filialkirche St. Georg am Berg zu Vachendorf
+
Filialkirche St. Georg am Berg zu Vachendorf

Vachendorf - Zu Gunsten der Spendenaktion „Chiemgauer Kinder in Not“ im „Tipi e.V.“ begleiten Daniela Küfner (Querflöte) und Michael Melcher (Cembalo) am 21.12.2019 mit Werken von G.P. Telemann, G.F. Händel und J.S. Bach ruhige Texte, die von Christiane Tramitz sowie von Bettina und Jochen Nistler gelesen werden.

Die Arie „Wie lieblich ist der Boten Schritt“ aus dem Messias von Georg Friedrich Händel ist der Einstieg in einen Abend voller nachdenklicher Texte und barocker Musik, die den Gedanken Raum zur Entfaltung gibt. Schon von Weitem lädt die kleine Flialkirche St. Georg zum Konzert ein.


Händel hat zu seiner Zeit verfügt, dass die Einnahmen aus Aufführungen des „Messias“ gemeinnützigen Zwecken zu Gute kommen. In dieser gedanklichen Tradition werden Texte von Christiane Tramitz, Bettina und Jochen Nistler gelesen und von Werken von G.P. Telemann, G.F. Händel und J.S. Bach für Querflöte und Cembalo umrahmt. Diese Instrumente lassen Daniela Küfner und MIchael Melcher in den Mauern der Vachendorfer Filialkirche St. Georg am Berg erklingen.

Sämtliche Einnahmen gehen an die Spendenaktion „Chiemgauer Kinder in Not“ im „Tipi e.V.“ Diese Aktion hilft Familien die durch Unfall, Tod eines Partners, Krankheit oder Verdienstausfall in Not geraten sind. Die Spendengelder werden zweckgebunden weitergegeben. Es werden Rechnungen direkt bezahlt, sei es Abschlussfahrten, Nachhilfe vor allem dann, wenn der Schulabschluss vor der Tür steht, zum Teil Strom- und Heizungskosten, Schulbedarf zur Schuljahresanfang, Einkauf mit der Familienhelferin, damit das Geld für das Kind (z.B. Windeln, Babynahrung) ausgegeben wird. Wichtig: es wird kein Bargeld an Familien ausgezahlt!


Für die Betroffenen ist es gut zu wissen, dass sie anonym für die Spendenaktion bleiben.

Das Konzert findet am Samstag, den 21.12. um 19:00 Uhr in der Filialkirche St. Georg am Berg, Vachendorf statt. Karten gibt es zum Preis von 28.- € bei Foto Forster, Grassau, den Touristinformationen Siegsdorf und Bergen, sowie im Ladl, Vachendorf. Die Kirche ist nicht geheizt, so wird also warme Kleidung empfohlen.

Rund um Vachendorf - PON

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT

Kommentare