Bandoneon & Streichquartett am 10.01.2020 im Atrium am Stadtmuseum

Musik im Museum

+

Trostberg - Bandoneon & Streichquartett

Facundo Hernán Barreyra (Argentinien), der seine musikalische Ausbildung überwiegend in Buenos Aires erhielt, lebt seit 2017 in Kraiburg am Inn. Er war in Argentinien als Jazz-Schlagzeuger, als Bandoneon-Spieler sowie als Arrangeur wirksam und setzt diese Tätigkeiten jetzt in Deutschland fort. Gemeinsam mit seiner Frau hat er das Projekt „Das reisende Bandoneon" ins Leben gerufen. Für das Programm hat Facundo Barreyra drei Milongas, zwei Walzer und zwei Originalmusiken von ihm selbst sowie sieben instrumentale und gesungene Tangos ausgewählt. Ein einzigartiges Projekt!


Das Streichquartett neben Facundo am Bandoneon besteht aus Juli Linden, Anna Rehker, Georg Roters und Regine Nosske. www.bandoneon-music.com


Kulturamt Trostberg

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT

Kommentare