Josefi-Konzert der Stadtmusik Traunstein am 21.03.2020

Die Stadtmusik Traunstein nimmt die Zuhörer mit auf eine Abenteuerreise

Einladung Josefi-Konzert Stadtmusik Traunstein
+
Einladung Josefi-Konzert Stadtmusik Traunstein

Traunstein - Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Das gilt auch für die Stadtmusik Traunstein, die mitten in den Vorbereitungen für den Höhepunkt ihres musikalischen Jahres steckt: das Josefi-Konzert. Die Stadtmusik Traunstein lädt herzlich zum Josefi-Konzert am 21.03.2020 um 19.30 Uhr in die Aula der Berufsschule an der Wasserburger Straße in Traunstein.

„Heuer haben wir mit dem Motto ‚Abenteuerreise - Mit mutigen Helden durch faszinierende Landschaften‘ unser Jahreskonzert erstmalig unter ein Thema gestellt“, erzählt Bernhard Schultes, Vorsitzender der Stadtmusik Traunstein. „Dabei deckt die Stückauswahl ein breites Spektrum an unterschiedlichen Werken ab, wie zeitgenössische Stücke, klassische Werke oder auch moderne Popsongs“ erklärt Daniel Schmid, Dirigent der Stadtmusik Traunstein. Er wird mit seiner charmanten und informativen Moderation am Konzertabend durch das Programm führen.


Neben dem Helden und Freiheitskämpfer Andreas Hofer in Sepp Tanzers Suite „Tirol 1809“, welche den Tiroler Volksaufstand in drei Sätzen in einzigartiger Art und Weise musikalisch vertont, werfen die Musiker auch einen Blick auf die sagenhafte Figur „Robin Hood“ von Michael Kamen (arr. Erick Debs). Mit dem Stück „Oregon“ von Jacob de Haan begibt sich die Stadtmusik auf eine abenteuerliche Zugfahrt durch die faszinierende Landschaft Nordamerikas. Ein musikalischer Held aus den eigenen Reihen ist Franz Wirnshofer. Er hat für den Verein den Marsch „Traunsteiner Stadtmusikanten“ komponiert, der an diesem Konzertabend zum ersten Mal aufgeführt wird. Dies sind nur einige Beispiele aus dem Programm.

Zum ersten Mal stellt sich die Stadtmusik im Rahmen eines Wertungsspiels einer Jury des Musikbundes von Ober- und Niederbayern, die an diesem Konzertabend anwesend sein wird. Mit zwei Stücken aus dem Programm nimmt die Stadtmusik an der Konzertwertung in der Oberstufe (Kategorie 4) teil.


Bevor am 21. März das Hauptorchester auf die Bühne kommt, hat die Junge Stadtmusik Traunstein wieder ihren Auftritt. In den ersten 20 Minuten des Konzerts spielt der Nachwuchs für das Publikum.

Pressemitteilung Stadtmusik Traunstein

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT

Kommentare