Beim 41sten Samstagsbrettl der Naturwelt Chiemsee am 20.05.17 um 11:00 Uhr ist wieder gute Laune garantiert. Bairisch blank polierter Gesellschaft ...

Da "Bierdimpfl" und die "Wuidn Hund" kommen um elfe aufs Samstagsbrettl

+
Bei de "Wuidn Hund" hat die Musik den Hut auf

Seeon-Seebruck - Zum 41. mal öffnet die Naturwelt Chiemsee den Vorhang des „Samstagsbrettls“. Die Wuiden Hund spielen Lieder von den kesslfligga’n, von Haindling der Spider Murphy Gang, sowie auch von , zwinker – blinsel, international bekannteren Künstlern wie Wolfgang Grün oder Jochen Nistler. Dazu kommt der einzigartige Humor des Traunsteiner Kabarettisten Klaus Bierdimpfl. Der Eintritt ist wie immer frei.

Schon beim großen Sommerfest 2016 in der Naturwelt Chiemsee in Esbaum bei Seebruck war die „Wuide Hund Band“ mit dem Motto "Südliches Flair am Bayerischen Meer" aufgetreten und hatte das Publikum begeistert. Mit Liedern wie „Sweet Home Oberbayern“ und der Träumerei von der „una bella Senorina“ brachten sie Stücke aus dem Programm „Bayern I“. Im Winter gab es dann „Bayern II“ am Chiemsee. Außerdem huldigten sie mit den Auftritten „Austria I bis III“ den großen österreichischen Künstlern, wie dem Dr. Kurt Ostbahn oder auch dem Wolferl.

Schon deshalb, weil sich diesmal Musikgenuß mit dem einzigartigen Humor des Kabarettisten Klaus Bierdimpfl vereinen wird. Der Traunsteiner war schon 2016 als Gast auf dem „Samstagsbrettl“ in Esbaum, ist aber den meisten vom „Studio 16“ und aus dem „Nuts“ bekannt. Dort war er zuletzt seit Januar 17 im Ensemble des Traunsteiner Fabriktheaters in Yasmina Rezas "Kunst" und Daniel Glattauers "Gut gegen Nordwind" auf der Bühne.

In seinem Solo-Programmen stellt Klaus Bierdimpfl auf humoristisch nachdenkliche Art die Sinnfrage, was es denn bringen würde, wenn man als ständig Schnellster vom Glück verfolgt wird und ob bodenständige Menschen überhaupt in Aufbruchstimmung geraten sind. So fordert er das Publikum auf, Antworten und etwaige Erleuchtungen mitzubringen.

Jochen Nistler von der Band „Wuide Hund“ freut sich schon auf ein Zusammentreffen mit Klaus Bierdimpfl. "Jetzt setzen wir noch einen drauf", meint er und garantiert: "Wir ergänzen uns glänzend"

Die Naturwelt Chiemsee lädt deshalb alle Kabarett- und Musikinteressierten mit Sinn für Bayerischen Humor bei freiem Eintritt nach Esbaum ein. Wir freuen uns auf Klaus Bierdimpfl und die „Wuidn Hund“ mit Bettina Nistler (Gesang), Jochen Nistler (Gesang, Gitarre), Markus Helminger (Gitarre), Jürgen Sturm (Kontrabass) und Florian Buchner (Cajon, Schlagzeug). Wolfgang Grün (Gesang, Ziach, Orgel und Mundharmonika) kann diesmal leider nicht dabei sein. Aber beim nächsten Mal :-)

Pressemitteilung Naturwelt Chiemsee - PON

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser