Von Mittwoch bis Freitag

Maifest Lauter: Auftakt mit dem Goaßn- und Laterndlfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Seit einiger Zeit werden Besucher an manchen Surberger Ortseingängen auf das Festprogramm in Lauter hingewiesen.

Surberg - Das Maifest in Lauter beginnt: Am Mittwoch, 24. Mai, öffnet das Festzelt ab 20 Uhr die Tore zum mittlerweile bekannten und beliebten Goaßn- & Laterndlfest in Lauter.

Gleich am Mittwoch wird in Lauter zum Auftakt wieder einiges los sein. Kult-DJ "Rogei" sorgt mit Partypower für gute Stimmung. Die Veranstaltung ist für Besucher ab 16 Jahren zugänglich, der Eintritt beträgt drei Euro. Für alle, die nach der Party lieber auf das Selberfahren verzichten, werden vor dem Festzelt wieder Taxis bereitstehen. Die Veranstalter werden bei der Einlasskontrolle wieder sorgfältig die Ausweise kontrollieren, damit die Altersbeschränkung eingehalten wird und der Jugendschutz gewährleistet ist. Also bitte Ausweis mitbringen – der Sicherheitsdienst sieht dir dein Alter vielleicht gar nicht an. Ebenso wird wieder darauf geachtet, dass keine alkoholischen Getränke ins Zelt mitgebracht werden.

Für weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen kann unsere Homepage und unsere Facebook-Seite besucht werden. Natürlich freuen wir uns auch über dein "Gfoid ma" auf unserer Seite.

Weitere Veranstaltungen beim Maifest Lauter: Am Vatertag findet ab 13:00 Uhr das Preisplattln des GTEV "Surtal" Lauter statt. Im Anschluss startet gegen 15 Uhr der Bierzeltbetrieb mit Zwickl-Bier-Ausschank und Hendl. Ab 18 Uhr findet der Boarische Aufnocht mit der Musikkapelle Surtal-Lauter statt, zu dem uns ab 20 Uhr der Gstanzlsänger "Bäff" (Josef Piendl) zusätzlich humoristisch unterhalten wird. Und am Freitag steigt ab 20 Uhr das nicht mehr wegzudenkende Lauterer Weinfest mit "da oa, da anda und i". Veranstaltet wird das Maifest Lauter von den vier Surberger Vereinen: Freiwillige Feuerwehr Surberg, GTEV "Surtal" Lauter, Burschenverein Surberg, sowie der Krieger- und Soldatenkameradschaft Surberg, die sich zur Maifestgemeinschaft Lauter zusammengeschlossen haben.

Hinweis zur Anfahrt: Die B304 ist derzeit zwischen Traunstein und Teisendorf für Straßenbauarbeiten offiziell gesperrt, aber während der Zeit der Maifest-Veranstaltungen für Festbesucher von Traunstein kommend bis zur Zufahrt Lauter mit Baustellen-Verkehrsregelung frei befahrbar. Natürlich besteht auch die Möglichkeit von Hufschlag kommend die sogenannte "Betonstraße" zu nutzen. Alle Besucher aus Richtung Teisendorf kommend bitten wir über die Ortsverbindungsstraße von Rückstetten nach Lauter anzufahren.

Bei allen Nachbarn wollen wir uns bereits jetzt für die entstehenden Unannehmlichkeiten entschuldigen. Wir bedanken uns recht herzlich für Ihr Verständnis. Vergelt's Gott. Ebenso gilt allen Helferinnen und Helfern, die bei den Vorbereitungen und während des Festzeltbetriebs ehrenamtlich tätig sind und waren, unser aufrichtiger Dank.

Pressemitteilung Maifestgemeinschaft Lauter / B.H.

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser