Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Doppelkonzert im Freiraum Übersee

The Charles & Color Comic

Color Comic
+
Color Comic

Übersee (Chiemgau) - Das europäische Quartett THE CHARLES fand in München, London, Brighton und Berlin zu neuer Kraft und geht zusammen mit den dynamisch-rhythmischen Drums, groovigen Basslines und träumerisch verspielten Gitarren von COLOR COMIC am 14.05.2022 in Übersee an den Start.

Euphorisiert vom Space -Age-Pop der 50er und 60er Jahre, von ultramodernen Blitzlichtern des zeitgenössischen Indie inspiriert, mixen THE CHARLES einen explosiven, hoch melodischen Drink aus warmen, hypnotischen Tönen, Melodien und den ohnehin geliebten mystischen Riffs und Rhythmen. Nie zuvor hat sich die Band mehr Zeit für Songwriting genommen, sodass ein faszinierend abwechslungsreiches und überraschendes Konzept entstanden ist. Straight up, neat & on the rocks... THE CHARLES - welcome to the show.

COLOR COMIC kreiren einen „Island-Indie“- Sound á la Vampire Weekend oder auch deutschen Bands wie Rikas. Die Insel, von der im Genrenamen die Rede ist, beschreibt auch den musikalisch-künstlerischen Raum in dem sich die 4 Münchner bewegen. Jeder ist eingeladen am Uferanzulegen und ein paar musikalische Coco-Cocktails mitzuschlürfen. Wie es sich für waschechte Insulaner gehört, wird grundsätzlich alles selbst aufgebaut. Nachdem Release der ersten völlig in DIY-Manier produzierten LP COCO folgten Festivalauftritte, TV- und Radiobesuche und Supportgigs. Im Frühjahr diesen Jahres zogen sich die CoCos wieder ins Studio zurück, um die nächste EP aufzunehmen. So viel sei dazu schon mal gesagt: Den Gezeiten ausgesetzt formen sich Inseln immer wieder neu.

www.freiraum-uebersee.de // www.ticketscharf.de

www.facebook.com/thecharlesmusic

www.colorcomic.de

Freiraum e.V.

Kommentare