Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bürgermeister Bartlweber zapft an

120 Jahre Burschenverein: Bieranstich in Seeon am 24. Mai

Die Seeoner Burschen freuen sich über viele Gäste die mit Ihnen die Festwochen beginnen
+
Die Seeoner Burschen freuen sich über viele Gäste die mit Ihnen die Festwochen beginnen

Seeon-Seebruck - Am Dienstag, 24. Mai, findet im Seeoner Festzelt der Bieranstich der Festtage zum 120-jährigem Vereinsjubiläum statt.

Zuvor wird um 19 Uhr den verstorbenen Mitgliedern des Burschenvereins gemeinsam mit den Ortsvereinen und dem Patenverein mit Vereinsfahnen an der Dorfkirche gedacht, in dem bei einer Andacht ein Kranz niedergelegt wird. (Treffpunkt hierfür ist um 18:45 Uhr am Gemeindeparkplatz in Seeon) Danach wird mit einem Festzug ins Bierzelt einmarschiert, wo Schirmherr und Bürgermeister Martin Bartlweber das erste Fass Baumburger Festmärzen anzapfen, welches eigens von der Klosterbrauerei Baumburg aus bester Seeoner Braugerste für die Festwochen gebraut wurde. Für die musikalische Umrahmung und Bierzeltstimmung sorgen die "jung Ottinger" Später am Abend öffnet dann die Bar im Barzelt.

Alois Müller