Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Extremismus

25 Festnahmen bei Razzia in Reichsbürgerszene

25 Festnahmen bei Razzia in Reichsbürgerszene

GTEV "Trauntal" Traunstein

Die Theatergruppe des Trachtenvereins präsentiert Lustspiel " 's Jubiläum "

Franz Tobler (Franz Reitschuh sen., li.) versucht mit Hilfe seines Freundes Markus Gebert (Heinz Wurm, re.) sein langjähriges Geheimnis vor seiner Frau Gerda (Michaela Klauser, mi.) zu bewahren
+
Franz Tobler (Franz Reitschuh sen., li.) versucht mit Hilfe seines Freundes Markus Gebert (Heinz Wurm, re.) sein langjähriges Geheimnis vor seiner Frau Gerda (Michaela Klauser, mi.) zu bewahren

Traunstein - Nach drei Jahren Corona-Zwangspause zeigen die Theaterer wieder einen Dreiakter im Vereinsheim am Gasthaus Sailer Keller in der Herzog-Wilhelm-Str. 1a in Traunstein. Die Premiere findet am Samstag, den 29. Oktober um 20:00 Uhr statt.

Schon seit einigen Wochen probt die Theatergruppe des GTEV "Trauntal" Traunstein für die Aufführung des Stücks "s‘Jubiläum", ein Lustspiel in drei Akten von Gygli und Wigg Wimmer. Es zeigt in turbulenten Verwicklungen, wohin Geheimnisse zwischen Eheleuten führen können. Für die Vorführungen hat der Kartenvorverkauf bereits begonnen.

Die Karten zu 10 € sind in der Tourist-Information im Rathaus in Traunstein, Stadtplatz 38, (Tel.: 0861/65500) oder an der Abendkasse erhältlich. Weitere Spieltermine sind am Sonntag, den 30.10. um 18:00 Uhr, Freitag, den 04.11. und Samstag, den 05.11. je um 20:00 Uhr und am Sonntag, den 06.11. um 18:00 Uhr. Der Einlass ist jeweils eine Stunde früher.

Die Theaterspieler des GTEV "Trauntal" Traunstein freuen sich auf Ihren Besuch!

Pressemitteilung GTEV Trauntal Traunstein

Kommentare