16-Jährigem Hakenkreuz auf Stirn geschmiert

+
Zwei Jugendliche sollen einem 16-Jährigen ein Hakenkreuz auf die Stirn gemalt haben.

Stendal - Einem 16 Jahre alten Schüler in Stendal ist nach Angaben der Polizei ein Hakenkreuz auf die Stirn geschmiert worden. Der Staatsschutz und die Staatsanwaltschaft ermitteln.

Zwei 15- und 16-jährige Jugendliche werden verdächtigt, dem Opfer zudem einen Schriftzug auf den Nacken geschrieben zu haben, wie das Polizeirevier Stendal am Montag mitteilte. Der Staatsschutz ermittelt nun gegen die Jugendlichen, außerdem wurde die Staatsanwaltschaft informiert.

Die Tat ereignete sich bereits am vergangenen Mittwoch. Der Direktor der Berufsbildenden Schule I habe den Vorfall aber erst am Freitag gemeldet, erklärte die Polizei, die wiederum erst am Montag die Öffentlichkeit informierte.

dpa

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser