Bei Alkersleben

Leichtflugzeug stürzt ab und brennt aus - zwei Tote 

+
Bei einem Flugzeugabsturz in  Alkersleben (Thüringen) sind nach ersten Erkenntnissen zwei Menschen ums Leben gekommen. 

Bei einem Flugzeugabsturz in Thüringen sind nach ersten Erkenntnissen zwei Menschen ums Leben gekommen. 

Alkersleben - Das Flugzeug, laut Feuerwehr ein Kleinflugzeug, habe gebrannt. Das teilte die Polizei Gotha am Mittwoch mit.

Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle und konnte das Feuer löschen. Nähere Angaben zu dem Absturz bei dem Flugplatz Alkersleben konnte eine Sprecherin zunächst nicht machen.

Die Feuerwehr Elxleben schreibt in einem Facebook-Post, dass das Flugzeug zwischen dem Flugplatz Alkersleben und Wülfershausen abgestürzt sei. Die Insassen des Kleinflugzeugs konnten trotz aller Bemühungen nicht gerettet werden.

dpa/md

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT