Mehr als "nur" Drogen

Irrer Marihuana-Fund - doch die Polizei entdeckt noch viel mehr

+
Die Polizei fand nicht nur Marihuana-Pflanzen.

Ein Mann baute seine ganze Wohnung in eine Plantage um. Und das ist noch lange nicht alles!

Eppingen. So einen Fund erlebt auch die Polizei nicht jeden Tag! Insgesamt 271 Marihuana-Pflanzen in unterschiedlichen Wachstumsstadien sowie knapp über zwei Kilogramm bereits geerntete Marihuana-Blüten stellten Rauschgiftfahnder der Kriminalpolizei Heilbronn am Sonntag in einem Mehrfamilienhaus in Eppingen sicher.

Eppingen bei Heilbronn: Mann baut professionell Cannabis in seiner Wohnung an

Das Besondere an dem Fall: Ein Bewohner des Hauses hatte seine zweistöckige Wohnung und seinen Balkon nahezu vollständig für den Anbau von Cannabis-Pflanzen umgebaut. Und zwar fachgerecht! Derzeit gehen die Polizei in Heilbronn davon aus, dass der Mann aus Eppingen bereits seit mehreren Jahren seinen Lebensunterhalt mit dem Anbau und Verkauf von Rauschgift verdiente. 
Doch das war noch lange nicht alles, was die Polizei in der Wohnung des Mannes fand. Wie echo24.de* berichtet, mussten die Beamten noch einiges anderes sicherstellen.

*echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT