Bombendrohung in Schule: Polizei evakuiert Kinder

+
Eine Schule wurde wegen Bombendrohung geräumt.

Kiel - Die Polizei hat am Donnerstag in Kiel wegen einer anonymen Bombendrohung eine Berufsschule geräumt. Der Hinweis werde ernst genommen, teilte die Polizei mit.

Die Drohung war bei der Einsatzleitstelle der Polizei telefonisch eingegangen. Der Munitionsräumdienst sei vor Ort, sagte ein Sprecher. Eine angrenzende Hauptverkehrsstraße wurde in dem Bereich gesperrt.

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser